Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

 

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Auf unserem Server erheben und speichern wir automatisch einige statistische Daten, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Diese Auswertung erfolgt automatisch 

 

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

 

Newsletter

Für den Versand des Newsletter benötigen wir lediglich Name, Vorname und Ihre E-Mail-Adresse. Der Name wird lediglich gebraucht, um den Newsletter zu personifizieren. Die E-Mail-Adresse wird lediglich für den Versand des hauseigenen Newsletters benutzt. Von diesem können Sie sich jederzeit eigenständig abmelden.

 

Gesuche

Sie haben die Möglichkeit, auf unserer Website eine Gesuch aufzugeben. Zu den Pflichtangaben zählen Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie Informationen über Ihr Gesuch (Objekttyp, Lage, Kaltmiete/Kaufpreis, Fläche), wobei die Angaben zu Ihrem Gesuch nicht vollständig ausgefüllt werden müssen. Diese Daten nutzen wir zur Suche nach einem passenden Objekt und der darauf folgenden Kontaktaufnahme mit Ihnen. Im Rahmen einer Objektsuche ist es möglich, dass wir Ihr Gesuch an ein Partnerunternehmen der lokalen Immobilienbranche weitergeben. Diese Unternehmen nutzen die Daten des Gesuchs nur für die zweckbezogene Objektsuche und geben diese keinesfalls an eine zusätzliche Partei weiter. Sie können sich jederzeit unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse von unserem Gesuche-Dienst abmelden.

 

Direktkontakt

Beim Aufruf eines Exposés erscheint ein dazugehöriges Kontakt-Formular. Bei der Benutzung müssen Sie mindestens Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer angeben. Weitere Angaben sind optional. Alle dabei erhobenen Daten werden im Sinne Ihrer Anfrage genutzt - beispielsweise zwecks Besichtigung oder Rückruf. Für weitere Zwecke werden die Daten nicht in Anspruch genommen, sofern Sie sich nicht für den Newsletter angemeldet haben (siehe Datenschutzerklärung für den Newsletter).